Weinhandlung Kleefisch

Unser Wein für Juni 2018 in rot
2015 Dunlel der Nacht
 1 Fl. 0,75 l.  9,95 Euro
(Literpreis 13,27 Euro)
 6 Flaschen gibt es jetzt zum Preis     49,75 Euro

Pfalz / Deutschland


Im Jahr 2005 stolperten die Dollts nach ihrem Studium des Weinbaus und der Önologie an der Fachhochschule Geisenheim bei einem Spaziergang im Birkweiler Kastanienbusch über ein Schild mit der Aufschrift "Weinberge zu verkaufen" und wurden so stolze Besitzer eines Rieslingweinbergs. Schon im Jahr 2006 füllten sie ihren ersten Wein auf Flaschen. In den folgenden Jahren haben sie ihr Weingut schrittweise maßvoll vergrößert. Thomas Dollt bewirtschaftet die Weinberge und kümmert sich um den Ausbau der Weine. Regina Dollt vermarktet die Weine und betreut die Kunden. Gesunde Weinberge sind die Basis für die Qualität ihrer Weine. Viel Handarbeit ermöglicht den Trauben eine lange Reife am Rebstock. Dies geht einher mit der konsequenten Reduzierung des Ertrags. So erreichen Trauben ihre maximale Reife und optimale Aromenfülle. Das Dunkel der Nacht ist ein ausgezeichnetes Beispiel für die Winzerarbeit der Dollts. Eine geheimnisvolle Cuvée aus den Rebsorten Dornfelder, St. Laurent und Spätburgunder. Die Farbe von tiefdunklem rubinrot. Schmeichelhafter Geschmack von Brombeeren, Heidelbeeren und unterschiedlichen Gewürzen. Vortrefflich.



Weine enthalten Sulfite.
Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten

Weinhandlung Kleefisch, Inhaber René Zweiacker, Sitz Köln HR. Nr. A 31550, Wilhelmstr. 53, 50733 Köln
Tel. 0221/733481, Fax 0221/7391647, Weinkellerei-Kleefisch@t-online.de, www.weinkellerei-kleefisch.de

Alle Angebote, wie immer, absolut freibleibend, solange der Vorrat reicht.
Alle bisherigen Angebote verlieren mit diesem Rundbrief ihre Gültigkeit